Wie verbinde ich den N-Tester BT mit der Atfarm Mobil-App?

Der N-Tester BT wird über Bluetooth®-Funktechnologie mit der Atfarm Mobil-App verbunden. Die Bluetooth®-Funkverbindung wird nicht durch das Verbinden des Gerätes in den Bluetooth®-Funktechnologie-Einstellungen des Betriebssystems (Android, iOS) aktiviert, wie man es von anderen Geräten kennt. Die Atfarm Mobil-App stellt automatisch eine temporäre Verbindung im Hintergrund her.

 

 

Um Ihren N-Tester BT mit der Atfarm Mobil-App zu verbinden, folgen Sie bitte diesen Schritten:

 

 

1) Installieren Sie die Atfarm Mobil-App

 

Laden Sie die Atfarm Mobil-App aus dem Google Play Store oder dem Apple App Store herunter und installieren Sie sie auf Ihrem Smartphone.

 

Aus dem Google Play Store installieren: QR_Android_Atfarm.png Aus dem Apple App Store installieren:QR_APPLE_atfarm.png
Scannen Sie den QR-Code mit der Kamera Ihres Smartphones und folgen Sie dem Link.

 

 

2) Verwenden Sie die Atfarm Mobil-App

 

  1. Öffnen Sie die Atfarm Mobil-App und melden Sie sich mit E-Mail und Passwort bei Ihrem Atfarm-Konto an.
  2. Erstellen oder wählen Sie einen Betrieb.
  3. Erstellen oder wählen Sie ein Feld.
  4. Die Feldseite wird geöffnet.
  5. Scrollen Sie nach unten zu den N-Tester Optionen und wählen Sie "Messung starten".
  6. Erscheint nur beim ersten Mal: Wählen Sie Ihr N-Tester-Modell (Sie können Ihre Geräte später auf der Einstellungsseite verwalten).
  7. Füllen Sie das Datenblatt der Kultur aus. Geben Sie Sorte, Qualitätsziel und Wachstumsstadium ein. Ändern Sie die Ertragserwartung, N-min und den bereits ausgebrachten Stickstoff und wählen Sie, ob es sich um die letzte Düngung handelt. Hinweis: Die Eingaben variieren je nach Land und Region. Die Stickstoffempfehlungen von Yara sind nur für bestimmte Kulturen und Entwicklungsstadien verfügbar. Die Atfarm Mobil-App stellt Ihnen diese Informationen im Datenblatt der Kultur zur Verfügung.
  8. Klicken Sie auf "Messung starten".
  9. Erlauben Sie der App, Ihren GPS-Standort zu verfolgen.
  10. Schalten Sie Bluetooth®-Funktechnologie auf Ihrem Smartphone ein.

 

Lesen Sie diesen Artikel, um zu erfahren, warum die Atfarm Mobil-App eine Bluetooth®-Funkverbindung und GPS-Tracking benötigt, um eine Stickstoffempfehlung zu berechnen.

 

 

3) Schalten Sie den N-Tester BT ein

 

  1. Halten Sie die EIN/AUS-Taste Ihres N-Tester BT einige Sekunden lang gedrückt. Nach der Initialisierung blinkt die LED blau. Die Atfarm Mobil-App wird die Verbindung automatisch verwalten. Auf einigen Smartphones erscheint ein Fenster mit Bluetooth®-Funkverbindungsoptionen - bitte verbinden Sie den N-Tester BT nicht in diesem Fenster.
  2. Wenn die Kopplung erfolgreich war, erhalten Sie ein Signal von der App und die blaue LED leuchtet weiter.
  3. Die Atfarm Mobil-App wird Sie anleiten, eine Leermessung gegen das Umgebungslicht durchzuführen, um das Gerät zu kalibrieren. Halten Sie dazu den Kopf des N-Testers BT für einige Sekunden geschlossen, bis Ihr Smartphone vibriert.

BT-blueLED.png

Hinweis: Eine rot blinkende LED während der Initialisierung zeigt an, dass die Batterien ausgetauscht werden müssen.

 

 

4) Führen Sie eine Messung durch

 

Nachdem Sie Ihren N-Tester BT erfolgreich mit der Atfarm Mobil-App verbunden haben, können Sie Ihre Pflanzen messen. Bitte lesen Sie hier, wie Sie richtig messen.

 

Bitte beachten Sie:

Zurzeit berücksichtigen wir bei der N-Tester-Analyse keine Düngeregulierungen. Bitte denken Sie daran, bei der Düngung Ihrer Kulturen den maximalen Stickstoffbedarf gemäß der staatlichen Düngemittelbegrenzung zu berücksichtigen.

 

 

The Bluetooth® word mark and logos are registered trademarks owned by Bluetooth SIG, Inc. and any use of such marks by Yara International ASA is under license. Other trademarks and trade names are those of their respective owners.

War dieser Beitrag hilfreich?

17 von 25 fanden dies hilfreich

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.